Fitnesstrainer

Personal Fitness Trainer

Der Fitness- und Wellnessbereich wendet sich mittlerweile nicht nur an junge, sportliche Menschen, die trainieren um besser auszusehen, sondern wird immer stärker von Menschen frequentiert, die bereits Probleme mit Übergewicht, Bewegungs-einschränkungen und verminderter Leistungsfähigkeit haben.

Gerade diese Personengruppen müssen aber, wenn ein Trainings- und Bewegungsprogramm Erfolg haben soll, richtig und sorgfältig begleitet und unterstützt werden.

Aufbauend auf dem Personal Fitnesstrainer mit einzelnen Klienten spezifische Übungs- und Trainingsprogramme zu erarbeiten und durchzuführen. Im sportlichen Bereich hilft er falsches Training zu vermeiden und negative Folgen und Belastungen durch ehrgeizige Trainingsprogramme und gesund-heitsschädliche "Sporternährung" zu vermeiden.

Personal Training Methoden

Hier finden Sie einen vorläufigen Überblick der wichtigsten von uns angebotenen Trainings-Methoden.

Nordic-Walking: besonders empfehlenswert ist Nordic Walking für Personen mit Übergewicht oder bei Rücken- und Gelenkproblemen

Stretching: Stretching ist die Grundlage eines jeden Aufwärmtrainings und als Grundlage für fast jede Sportart maßgeblich

Wirbelsäulentherapie: ein gezieltes Training für die Knochen, Gelenke, Bänder, Sehnen und Muskeln wirkt sich auf die Haltung, gleichzeitig auf die Durchblutung, Atmung, auf die inneren Organe und vor allem auf die Beweglichkeit aus

Rückenschule: Rückenschule angelehnt an Moshe Feldenkrais: Themen sind Bewusstheit durch Bewegung und Leben ohne Rückenschmerzen …

Wassergymnastik: Wasser ist ein ideales Trainingsmedium, das die besten Voraussetzungen für gelenkschonende und entlastende Gymnastik bietet .

Büro-Training: gestalten Sie sich ihren Arbeitsalltag im Büro leichter